Hotline 08034 - 708 4222
Kauf auf Rechnung Mobile Satttelanprobe Sattel Finanzierung

Jungpferdeprogramm für Westernsättel




 
Jungpferdeprogramm Westernsattel
 

Jungpferde Programm


 

Unser beliebtes Jungpferdeprogramm eignet sich nicht nur für Pferde die „jung“ an Jahren sind und daher trainings- und wachstumsbedingt eine muskuläre Veränderung durchlaufen sondern auch für Pferde, deren Rückenmuskulatur zum Zeitpunkt des Sattelkaufs nicht vollständig entwickelt sind.

Nach längeren Reitpausen, Verletzungen, Krankheit oder Trächtigkeit kann es vorkommen, dass sich der Pferderücken in kürzester Zeit verändert und ein Sattelwechsel unumgänglich ist.

Unsere Kunden aus dem Jungpferde Programm haben jederzeit die Möglichkeit, einen kostenlosen Kontrolltermin zu vereinbaren und bei Bedarf den gekauften Sattel durch einen Neuen zu ersetzen.

Wie einfach unser Jungpferde-Programm funktioniert und welche Vorteile dieses bietet, zeigt das einfachen Rechenbeispiel.


Sattel-Hotline - jetzt informieren: +49 (0)8034 - 708 4222
 
Rechenbeispiel Jungpferdeprogramm Westernsattel
 

Rechenbeispiel


 

Mit unserem Jungpferde Programm entwickelt sich Ihr Pferd immer mit dem passenden Sattel weiter. Sie haben eine klare Übersicht der Kosten und müssen sich nicht zu einem späteren Zeitpunkt selbst um den Verkauf des gebrauchten Sattels kümmern. Optional kann die Sattel-Erstausstattung auch als Finanzierung mittels Ratenzahlkung erworben werden.

  1. Sie kaufen bei uns einen neuen Sattel zum Preis von z.B. 3000,- Euro.
  2. Nach 8 Monaten hat sich die Muskulatur des Pferderückens soweit verändert, dass der Sattel gewechselt werden muss.
  3. Haben wir sie ins Jungpferde Programm aufgenommen, hat der Sattel nach 8 Monaten einen Wert von 2.600,- Euro. 
  4. Die Bewertung des alten Sattels errechnet sich auf Basis einer monatlichen Nutzungsgebühr in Höhe von 50,- Euro ab dem Kaufdatum.
  5. Der Wert des alten Sattels (z.B. 2.600,- Euro) wird auf den neu bei uns erworbenen Sattel angerechnet. Zu zahlen ist somit nur noch die Differenz.
 

Anfrage Aufnahme Jungpferdeprogramm »








Vorteile
    für Reiter & Pferd


 

Unsere Kunden schätzen nicht nur die Vorteile des Jungpferdeprogramms, sondern auch unsere langjährige Erfahrung verbunden mit einer kompetenten Fachberatung. 
 

    Individuelle Fachberatung


    Kostenfreier Kontrolltermin


    Einfacher Satteltausch


    Immer ein perfekt passender Sattel


    Langfristige Planungssicherheit


    Volle Kostentransparenz


    Kein Wertverlust oder Restwertrisiko


    Optional Sattel-Finanzierung


    Wir übernehmen den Gerbauchtsattelverkauf




 
 
 

Vorteile Jungpferdeprogramm Westernsattel


 
     



 
   
 
 

I. Erstgespräch
   & Termin Sattelanprobe


Beratung für den passgenauen Westernsattel

Im Erstgespräch - entweder auf einer Veranstaltung, bei uns im Reitsportgeschäft oder auch telefonisch - besprechen wir gemeinsam die Wünsche und erforderlichen Eigenschaften an den neuen Westernsattel. Die Pferderasse ist ebenso wichtig wie die Vorlieben und Besonderheiten von Reiter und Pferd. Im Rahmen des Erstgespräches erfolgt die Terminvereinbarung zur Beratung, mobilen Sattelanprobe und Probereiten vor Ort bei Reiter und Pferd. Für eine optimale Sattelanprobe des Westernsattels bringen wir verschiedene Sattelbäume und Sättel mit.
 

  • Besprechung zum Wunschsattel 
  • Vorlieben des Reiters
  • Besonderheiten zum Pferd
  • Terminvereinbarung Sattelanprobe
 

II. Sattelanprobe
     & Jungpferdeprogramm 


Probereiten, Aufnahme ins Jungpferdeprogramm

Unsere detaillierten Bedarfsanalyse mit Reiter und Pferd ist Kern unserer Beratung. So spielt die Pferderasse, Symetrie des Pferdes, der Pferderücken, der Ausbildungsstand und der muskulärer Zustand eine essentielle Rolle. In Folge werden unterschiedliche Sattelbäume anprobiert und eine geeignete Auswahl an Sätteln zur Probe geritten. Wenn für Reiter und Pferd die richtige Sattel gefunden ist, kann dieser gleich erworben werden. Gleichzeitig erfolgt die Aufnahme in unser Jungpferdeprogramm.
 

  • Umfangreiche Analyse und Beratung
  • Anprobe verschiedener Sattelbäume
  • Probereiten unterschiedlicher Sättel
  • Aufnahme ins Jungpferdeprogramm
 

III. Sattelkauf 
     & Sattelfinanzierung 


Bequeme Ratenzahlung mittels Finanzierung

Ist der richtige Sattelauswahl getroffen, kann dieser vor Ort gleich übernommen und erworben werden.
Auch kann -  sofern eine Vorab-Prüfung mit einer positiven Finanzierungszusage der Creditplus Bank vorliegt - die die Finanzierung zum Ratenkauf des Sattels abgeschlossen werden. Eine positive Zusage für die Finanzierung durch die Bank liegt meist innerhalb weniger Minuten vor. Die schnelle und unkomplizierte Sattel-Finanzierung erfolgt mit unserer Unterstützung im Rahmen des Jungpferdeprogramms und der damit verbundenen Beratung.

 
  • Einfache und schnelle Finanzierung
  • Bis € 3.500 ohne Gehaltsnachweis
  • Sattelfinanzierung ab € 50 pro Monat
  • Beratung, Betreuung auch nach dem Sattelkauf

 
   



 
 

Regionen
Jungpferde-Programm


Von Innsbruck bis Salzburg nach Ingolstadt

In unserem Jungpferdeprogramm betreuen wir Reiter und Pferd aus Deutschland und Österreich, die in einem Aktionsradius von rund 300 km um unser Reitsportgeschäft in Nussdorf in Oberbayern zu Hause sind. Neben den größeren Ballungsgebieten wie München, Ingolstadt, Augsburg und Nürnberg erstreckt sich unsere Betreuung für Westernsättel oder auch das Jungpferdeprogramm auf viele weitere Regionen außerhalb von Bayern.


Westernsattel Jungpferdeprogramm für die Regionen Rosenheim, Traunstein, Traunreuth bis Mühldorf am Inn, Ingolstadt, Nürnberg und Neumarkt, Regensburg, Straubing, Deggendorf bis Passau, Augsburg, Ulm, Friedrichshafen und Region Bodensee, Garmisch, Kempten bis Memmingen, Dachau, Fürstenfeldbruck, Landsberg und Kaufbeuren, München, Freising bis Landshut  Deutschland

  • Rosenheim, Traunstein, Traunreuth bis Mühldorf am Inn
  • Ingolstadt, Nürnberg und Neumarkt
  • Regensburg, Straubing, Deggendorf bis Passau
  • Augsburg, Ulm, Friedrichshafen und Region Bodensee
  • Garmisch, Kempten bis Memmingen
  • Dachau, Fürstenfeldbruck, Landsberg und Kaufbeuren
  • München, Freising bis Landshut


Österreich Jungpferdeprogramm Westernsattel für die Regionen Österreich, Region Salzburg, Tirol, Vorarlberg und Oberösterreich, Bad Reichenhall, Kufstein, Wörgl bis Innsbruck, Seefeld, St.Johann, Kitzbühel, Telfs und Schladming, Ried, Wels, Steyr, Linz   Österreich

  • Region Salzburg, Tirol, Vorarlberg und Oberösterreich
  • Salzburg und Bad Reichenhall
  • Kufstein, Wörgl bis Innsbruck
  • Seefeld, St.Johann, Kitzbühel, Telfs und Schladming
  • Ried, Wels, Steyr, Linz


Anfrage Aufnahme Jungpferdeprogramm »       Anfahrt Reitshop Ladengeschäft »  


 
    Westernsattel Jungpferdeprogramm für die Regionen Rosenheim, Traunstein, Traunreuth bis Mühldorf am Inn, Ingolstadt, Nürnberg und Neumarkt, Regensburg, Straubing, Deggendorf bis Passau, Augsburg, Ulm, Friedrichshafen und Region Bodensee, Garmisch, Kempten bis Memmingen, Dachau, Fürstenfeldbruck, Landsberg und Kaufbeuren, München, Freising bis Landshut, Österreich, Region Salzburg, Tirol, Vorarlberg und Oberösterreich, Bad Reichenhall, Kufstein, Wörgl bis Innsbruck, Seefeld, St.Johann, Kitzbühel, Telfs und Schladming, Ried, Wels, Steyr, Linz




   
   
 
 
 

Ihr Kontakt zu uns

 
 

Alex Mundorff - Western Riding & Country Lifestyle
Am Inn 2, 83131 Nußdorf am Inn - Deutschland
Tel +49 (0)8034 - 708 4222
 

Kontakt per Telefon

Unseren Kundenservice unterstützt Sie telefonisch für Fragen zu unseren Produkten oder rund um Ihre Bestellung in der Zeit von Di - Fr, 10:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Kontakt per eMail

Senden Sie uns Ihre Wünsche und Fragen zum Jungpferdeprogramm einfach per Mail an service(at)alex-mundorff.de. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Nachricht an uns. Je nach Wochentag melden wir uns bei Ihnen innerhalb von ein bis zwei Werktagen mit einer Antwort zurück.

    
 

Reitshop Öffnungszeiten

  
 
Montag Geschlossen
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
Sonntag Geschlossen


 

 


  Westernsattel Jungpferdeprogramm die Regionen Rosenheim, München, Traunstein, Wasserburg, Salzburg, Kufstein und Innsbruck
 

              

 

Erstgespräch zum Jungpferdeprogramm.
Willkommen in unserem Reitshop in Nussdorf bei Rosenheim.

 
 
 

... aus Rosenheim


von Rosenheim über das Inntaldreieck auf die A 93 Richtung Österreich / Kiefersfelden / Innsbruck fahren. An der zweiten Abfahrt "Brannenburg" die Autobahn verlassen und rechts abbiegen, nach der Inn-Brücke links in das Gewerbegebiet von Nussdorf einbiegen. Optional führt der Weg auch über Raubling und die Landstraße nach Nussdorf. 

Route aus Rosenheim »

... aus Wasserburg


ab Wasserburg auf der B 15 Richtung Salzburg folgen. In Rosenheim der Beschilderung für die Autobahn folgen. Der Weg führt über das Inntaldreieck auf die A 93 Richtung Kufstein / Kiefersfelden. An der 2. Ausfahrt "Brannenburg" die Autobahn verlassen, nach der Inn-Brücke links in das Gewerbegebiet Nussdorf einbiegen.

Route aus Wasserburg »

... aus Traunstein


von Traunstein der A8 Richtung München bis zum Autobahnkreuz Inntaldreieck fahren. Weiter Richtung Kufstein / Kiefersfelden / Innsbruck auf der A 93 und an der zweiten Ausfahrt "Brannenburg" die Autobahn verlassen. Rechts abbiegen, über die Inn-Brücke fahren und links in das Gewerbegebiet Nussdorf abbiegen.

Route aus Traunstein »




 

... aus München


kurz nach München auf der A 8 Richtung Salzburg bis zum Autobahnkreuz Inntaldreieck fahren und Richtung Innsbruck auf der A 93 an der Ausfahrt "Brannenburg" die Autobahn verlassen . Rechts abbiegen, über die Inn-Brücke fahren und links in das Gewerbegebiet Nussdorf einbiegen.

Route aus München »

... aus Salzburg


von Salzburg kommend auf der A 8 Richtung München bis zum Autobahnkreuz Inntaldreieck, weiter in Richtung Innsbruck auf der A 93 an der Ausfahrt "Brannenburg" die Autobahn verlassen. Rechts abbiegen über die Inn-Brücke fahren und links in das Gewerbegebiet Nussdorf einbiegen.

Route aus Salzburg »

... aus Kufstein oder Innsbruck


Aus Kufstein oder Innsbruck kommende der A 93 Richtung Rosenheim / München orientieren. Zwei Ausfahrten vor dem Inntaldreieck die Autobahn bei "Brannenburg" verlassen, rechts abbiegen, über die Inn-Brücke fahren und links in das Gewerbegebiet Nussdorf einbiegen.

Route aus Kufstein »