Hotline 08034 - 708 4222
Kauf auf Rechnung via PayPal Mobile Satttelanprobe Sattel Finanzierung
NO_PIC

Westernhüte, Reithelme & Caps


ARIAT Caps
Caps



Passende Kopfbedeckungen zum Westernreiten

Auch zum Westernreiten benötigt man als Reiter eine chice und passende Kopfbedeckungen. Zum einen gehört natürlich ein schicker Cowboyhut zum Westernreiten wie das Tüpfelchen auf dem i. Den schicken Westernhut gibt es natürlich aus verschiedenen Materialien, wie z.B. aus Filz und Stroh. Wichtig ist die optimale Passform und höchster Tragekomfort. So ist beispielsweise ein Schweißband im Inneren von einem Westernhut aus Filz oder einem Strohhut ein wichtiger Bestandteil. Den traditionellen Westernhut aus Biberfilz gibt es selbstverständlich in vielen verschiedenen Farben und Größen, so dass jeder Reiter die passende Option für sich findet. Beim Westernturnier ist der Cowboyhut in vielen Fällen Pflicht. Allerdings kommt auch der Reithelm beim Westernreiten bei verschiedenen Disziplinen zum Einsatz. Denn beim Sturz ist der Kopf der empfindlichste Körperteil. Kinder und Anfänger sollte unbedingt mit Reitkappe reiten.

Chic & beliebt - Westernhut, Reithelm und Cap

Für Kinder ist zudem auch das Tragen einer Sicherheitsweste ratsam. Die bei uns im Sortiment erhältlichen Kinder Sicherheitsweste erfüllt die Anforderungen nach EN 13158-2009 und ist für Turnier-, Freizeit- und Geländereiter geeignet. Das Außenmaterial ist leicht zu reinigen und besitzt reflektierende Streifen für noch mehr Sicherheit. Der Tragekomfort wird durch variabel einstellbar Klettverschlüsse an Schulter und Taille gewährleistet. Und schließlich benutzen viele Reiter beim Freizeitreiten auch gerne Caps bzw. Baseballcaps, da diese leicht und angenehm zu tragen sind. Sie schützen Kopf und Gesicht vor Sonne und sind in vielen verschiedenen chicen und modischen Farben erhältlich. In unserem reichhaltigen Sortiment finden sie viele schöne Modelle von Spitzenhersteller Ariat – wir haben für jeden Geschmack die passende Kappe!