Hotline 08034 - 708 4222
Kauf auf Rechnung via PayPal Mobile Satttelanprobe Sattel Finanzierung
NO_PIC

O-Ring Gebiss - einfach gebrochene Westerngebisse & Wassertrensen

 


Dieses wunderschön gearbeitete O...

O-Ring Wassertrense mit gedrehtem Mundstück

Artikel leider ausverkauft
inkl. 19 % MwSt.
Eine einfach gebrochene Wassertr...

O-Ring Wassertrense mit schweren Ringen - Westerngebiss

Artikel leider ausverkauft
inkl. 19 % MwSt.

Beliebte Wassertrense & Westerntrense – O-Ring Gebiss & Westerngebiss

Die Auswahl an Gebissen zum Westernreiten ist umfangreich und Sie gehören entweder der Gruppe der Gebisse mit oder ohne Hebelwirkung an. Für junge Pferde und beim Umsteigen auf das Westernreiten bieten sich Gebisse ohne Hebelwirkung an, da diese weniger scharf sind. Besonders beliebte Western Gebiss-Varianten sind O-Ring Gebisse, Trense bzw. Westerntrense und die gute alte Wassertrense. So gibt zum Beispiel der O-Ring den ausgeübten Zügeldruck unverändert und direkt an das Pferdemaul weiter. Die O-Ringe sind freibeweglich - im Gegensatz zum Olivenkopf Gebiss – und die losen Ringe ermöglichen es dem Pferd, das Gebiss spielerisch im Maul hin und her zu bewegen. Deshalb wird der O-Ring wird im Allgemeinen als das am wenigsten eingreifende Backenstück angesehen. Allerdings macht genau dieser Spielraum es auf der anderen Seite schwerer, dem Pferd eine echte Anlehnung zu bieten und genaue Hilfen zu geben.

O-Ring Gebiss, Westerngebiss zum Westernreiten ohne Hebelwirkung

Da Westernreiten eher Signalreiten ist und die stete Anlehnung nicht gesucht wird, ist die Wassertrense beim Westernreiten kein Problem. Der O-Ring eignet sich am besten für Pferde, die bereits mit Bein-, Sitz- und Zügelhilfen vertraut sind. Eine beliebte Variation ist das O-Ring Snaffle Half Twisted Wire Gebiss aus der Bob Avila Kollektion. Mit einer geringen Stärke und einem Mundstück aus Sweet Iron wird es von Pferden gerne angenommen. Westerntrensen als O-Ring Snaffles mit Kupfereinlage regen den Speichelfluss des Pferdes an, welches das Pferd beim Westernreiten zum zufriedenen kauen einlädt. Eine normale Wassertrense und andere Trensen mit Ringen sind Varianten des O-Ring Gebisses. Im Prinzip sollten stets ein paar verschiedene Western Gebisse ausprobiert werden, denn Pferde reagieren verschieden und sind unterschiedliche sensibel. Gebisse, die von den meisten Pferden problemlos angenommen werden, müssen nicht in jedem Fall die ideale Lösung für Ihr Pferd sein.