Hotline 08034 - 708 4222
Kauf auf Rechnung via PayPal Mobile Satttelanprobe Sattel Finanzierung
NO PIC

Romal Reins & Rein Chains


Verbindungskette zwischen Romal ...

Rein Chains

22,90 EUR
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Romalreins
	Premium Qualität vo...

Romelreins - Einfarbig natur

Artikel leider ausverkauft
inkl. MwSt.,
Romalreins 
	Premium Qualität v...

Romalreins - Zweifarbig natur / braun

Artikel leider ausverkauft
inkl. MwSt.,
Romalreins
	Premium Qualität vo...

Romalreins - Einfarbig natur, geflochten

Artikel leider ausverkauft
inkl. MwSt.,
Romalreins
	Premium Qualität vo...

Romalreins - Einfarbig natur 20 fach geflochten

Artikel leider ausverkauft
inkl. MwSt.,
Romal Reins
	Premium Qualitat
...

Romalreins - Einfarbig natur 24 fach geflochten

Artikel leider ausverkauft
inkl. MwSt.,

Elegante Romal Reins & Rein Chains zum stilvollen Westernreiten

Geschlossene Rundzügel finden beim Westernreiten - anders als beim sogenannten englischen Reiten außer in speziell dafür ausgeschriebenen Turnierkategorien - nur sehr selten Verwendung. Eine Variante der geschlossenen Zügel sind die beliebten und schön verzierten Romal Reins - eine Reitstielvariante einer kalifornischen Zäumung. Romal Reins verfügen über eine peitschenähnliche Verlängerung, die Romal genannte wird. Dieses wurde ursprünglich durch die Cowboys zum Treiben der Rinder genutzt - und nicht etwa zur Bestrafung oder Aufmunterung des Westernpferdes. Während dem Reiten sollte das Romal aufgerollt oder ganz locker in der Hand liegen. Romal Reins & Rein Chains - Zügel aus Leder oder Rawhide sind aufgrund ihrer Verzierungen optisch sehr ansprechend. Deshalb freuen sich diese großer Beliebtheit beim Westernreiten. Meist wird diese Zügelvariante von erfahrenen Reitern zum Reiten sehr geschätzt, da diese sehr gut unterstützen um den Pferdekopf in Position zu halten.

Chice und robuste Zügel: Romal Reins & Rein Chains

Allerdings braucht der Reiter eine gewisse Fertigkeit in der Zügelführung, da Romal Reins nur in der geschlossenen Hand geritten werden. Bei Turnieren ist die exakte Zügelhaltung sehr wichtig, da die Haltung der Lederzügel in die Bewertung Berücksichtigung findet. Rein Chains (Reinketten) werden mit Romal Zügeln benutzt – nicht mit Split Reins sprich geteilten Zügeln. Diese erfüllen mehrere Zwecke: die Ketten helfen, die Romal Zügel auszubalancieren, indem sie ihnen mehr Gewicht geben. Weiterhin unterstützen die Ketten, die Romal Zügel trocken zu halten, wenn das Pferd trinkt. Zusätzlich schützen die Ketten die Romal Zügel selbst, z.B. vor Schaden durch Kauen. Und im Notfall sind die Ketten ein Sicherheitsaspekt, da diese im Notfall brechen bzw. reißen. Romal Reins & Rein Chains erfreuen sich also zu Recht großer Beliebtheit beim Westernreiten und sind ein sehr schönes und funktionelles Accessoire aus Leder oder Rawhide.