Hotline 08034 - 708 4222
Kauf auf Rechnung via PayPal Mobile Satttelanprobe Sattel Finanzierung
NO_PIC

Correction Bits Gebiss, Westerngebiss & Westerntrense


Dieses funktionelle Correction B...

Correction Bit

39,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Das robuste und qualitativ hochw...

Short Shank Correction Gebiss

45,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Short Shank Correction Bit von M...

Short Shank Correction Bit

45,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Das wunderschöne Correction Bit ...

Correction Bit braun

49,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Erstklassiges Don Hansen Short S...

Don Hansen short Shank Correction

49,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Dieses Don Hansen Correction Bit...

Don Hansen Correction Bit

49,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Dieses hervorragende Correction ...

Alu Correction Bit

55,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Wunderschönes und edles Gebiss b...

Medium Shank Correction Bit

59,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Ein spezielles Western Correctio...

Western Correction Bit

65,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Dieses hochwertige und schicke C...

Correction Bit Edelstahl

65,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Ein optisch wunderschönes und in...

Correction Short Shank Bit

65,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Ebenfalls ein sehr attraktives W...

Short Shank Correchtion Bit braun

69,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Ein eher schlichte und klassisch...

Westernbit Correction

69,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Bei dieser Gebiss-Variante des S...

Show Correction Bit

79,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Ein sehr auffälliges und attrakt...

Correction Bit mit kurzen Shanks

85,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Dieses Westerngebiss Correction ...

Correction Bit mit Rolle

85,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Aus der Francois Gauthier Kollek...

Show Correction Bit mit Rolle

105,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Dieses Correction Bit aus der Bo...

Bob Avila Correction Bit

119,00 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand

Funktionelle Correction Bit Westerngebiss für erfahrene Reiter

Correction Bits werden beim Westernreiten meist von erfahrenen Reitern eingesetzt, um Pferde auszubilden oder eben zu korrigieren, wie der Name der Correction Bits bereits andeutet. Diese Gebisse sind in der Regel doppelt gebrochen und sowohl an den Schenkeln (Shanks), als auch an den Ports beweglich angebracht. Dies ist sehr wichtig, denn so können sie auch zweihändig benutzt werden, was für die Ausbildung von Vorteil ist. Da die Correction Bits somit auf Gaumen, Zunge und Maulwinkel wirken und relativ scharf sind, gehören sie wirklich nur in die Hand von erfahrenen Ausbildern und Reitern. Dann sind sie allerdings sehr nützlich, da diese eine extrem feine Hilfengebung ermögliche. Wesentlich exakter als beispielsweise mit anderen doppeltgebrochenen Trensen oder der einfachen Wassertrense bzw. Westerntrense. Deshalb sind Correction Bits beliebte Gebisse beim Westernreiten, sowohl bei der Ausbildung, als auch beim anspruchsvollen Turnierreiten.

Correction Bits - praktische Gebisse zur Korrektur verrittener Pferde

Ein Correction Bit verfügt über einen großen Port - auch Zungenfreiheit genannt. An diesem Port sind oftmals Kupfereinlagen oder auch Kupferrollen befestigt, die das Pferd zum Spielen und einen vermehrtem Speichelfluss anregen. Je nach Marke und Hersteller ist das Mundstück auch aus Sweet Iron gefertigt - ein Material, das Pferde besonders mögen. In unserem Sortiment führen wir zahlreiche verschieden Versionen von Correction Bits zum Westernreiten der Marken Partrade und Professionals Choice. Somit findet bei uns jedem Reiter die richtige Lösung für sein Westernpferd. Alle angebotenen Correction Bits sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und sorgfältig verarbeitet. Einige Modelle sind mit besonders schönen Verzierungen an den Shanks (Hebelarmen)veredelt, weswegen diese Gebisse gerne von Turnierreitern benutzt werden. Generell ist es ratsam, Gebisse vor dem Kauf auszuprobieren. Eine weitere Möglichkeit ist, die Hilfe eines Fachmanns und Experten wie etwa einen Reitlehrers oder Trainers in Anspruch zu nehmen, um unter den vielen Optionen die optimale Lösung zu finden. Bei Correction Bits sollte der Reiter jedoch auf alle Fälle einen unabhängigen Sitz und eine ruhige Hand haben, da sonst das empfindliche Pferdemaul oder gar der Kiefer ungewollte verletzt werden könnten.